berufswahl getaggte Artikel

Escort-Dame: Zwischen Sozialtherapeutin und Gespielin

Wer will schon Escort-Dame werden?

Wer sich dieses fragt, der hat verpasst, dass die Welt sich gedreht hat. Die Gesellschaft hat sich gewandelt, wurde toleranter und offener so dass viele Frauen offen zu ihrer Sexualität stehen können. Wer Sex liebt und ihn gut und häufig wünscht, wieso sollte derjenige nicht seine Vorliebe zum Beruf machen?

Wir sprechen hier nicht von Straßenstrich-Dirnen sondern von niveauvollem Sex mit angenehmen Partnern. Gemeinsames essen gehen oder eine Veranstaltung besuchen und danach im Hotelzimmer oder der Wohnung des Klienten seine und die eigenen Wünsche erfüllen.

Daran ist weder etwas schmutziges noch etwas verwerfliches.

Weiterlesen