Lovesense – Max und Nora – Pärchenspielzeug auf Entfernung dank App-Steuerung

Anzeige

Max und Nora – so heißen die beliebten Pärchenspielzeuge aus dem Hause Lovesense. Es handelt sich hierbei um einen Vibrator und einen Masturbator, Ein Spielset für sie und ihn also. Das Besondere: Die Spielzeuge sind über eine App mit Bluetooth steuerbar und das nicht nur direkt nebeneinander. Die App bietet die Möglichkeit, dass der Partner egal wo auf der Welt er gerade ist, das Spielzeug steuern kann. Das prickelnde dabei ist nicht nur die Kontrolle sondern auch der Video und Textchat.

IMG_6748

Nora – für sie

Nora i...

Weiterlesen

Neulich im Swingerclub……Wo ist er nur hin?

Dies ist der Start einer neuen Artikelreihe namens “Neulich im Swingerclub”. Hier berichte ich über Erlebnisse aus dem Swingerclub, die nicht immer nur erotischer, sondern manchmal vor allem absurder Art sind. Dinge, die Freunde von mir erlebten, Dinge die mir zugemailt wurden, Dinge, die tatsächlich erlebt wurden.

Alles beginnt nun mit Karin, welche sich dachte, dass als Solofrau es durchaus spannend sein kann in einen Club zu gehen. Doch am Besten lasse ich sie selbst erzählen.

woman-847086_1920

Ich wollte e...

Weiterlesen

Auch Gummis laufen ab – worauf man bei Kondomen achten sollte

Anzeige

Kaum zu glauben aber wahr: Kondome haben ein Maximalverwendbarkeitsdatum. Somit ein Ablaufdatum. Auf selbiges sollte man immer achten, denn nur bis dahin wird vom Hersteller die Sicherheit des Kondoms garantiert.

Gummis haben ein Ablaufdatum

Vor einen Tagen räumte ich meine “Kondomschublade” auf und dabei musste ich leider feststellen, dass doch ein ziemlicher Berg Kondome abgelaufen ist...

Weiterlesen

Escort werden – Tipps zu Agenturauswahl, Bewerbung und Vorstellungsgespräch

breast-466132_1280Regelmäßig neue Männer treffen, erotische Abenteuer erleben und das alles für ein erstrebenswertes Taschengeld? Dieser Traum ist für viele attraktiven Frauen Realität. Sie arbeiten als Escort-Models und leben mit dieser Tätigkeit im Luxus. Wer das ebenfalls anstrebt, sollte sich für die Agenturauswahl Zeit nehmen und sich gut auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten.

Escort-Agenturen – Schwarze Schafe und seriöse Kooperationspartner

Die Branche des Begleitservice hat stark gelitten. Negativschlagzahlen von Prostitution und schmuddelige Bordelle, welche die Bezeichnung Begleitservice für sich missbraucht haben, trugen zum schlechten Image bei. Dabei hat sich in den vergangenen Jahren viel geändert. Der Markt boomt mehr denn je und eine Vielzahl Frauen scheint sich wohl zu fühlen mit ihrer Kooperation. Eine Kooperation? Ja, sie besteht zwischen Escort-Ladys und Escortagenturen. Im Gegensatz zur Annahme vieler Unwissender sind Escorts nicht bei Agenturen angestellt. Es handelt sich um eine vertragliche Zusammenarbeit. Auf seriösem Niveau begegnen sich beide Parteien auf Augenhöhe. Agenturen treten als Vermittler auf, während die Protagonisten Escorts und dessen Kunden darstellen.  Escorts nutzen die Bekanntheit von Agenturen, um ihre Dienste der Klientel anzubieten. Neben der Vermittlung sind Agenturen für die Vermarktung von Begleitungen verantwortlich. Dies erfolgt in der Regel über eine Internetseite. Das regionale Angebot für Frankfurt des Escortvermittlers Tia Escort dient als Beispiel für eine kompetente Art des Vermarktens von Begleitdamen. Zum einen präsentiert der Anbieter Escorts regional separiert, um der Kundschaft die Auswahl geeigneter Ladys zu erleichtern. Zum anderen werden erfolgreiche Escort-Vorhaben von detaillierten Sedcards gefördert. Je individueller die jeweilige Präsentation online gestaltet ist, desto höher die Chance auf verbindliche Buchungen.  Bei professionellen Begleitservices umfasst das Angebot ergänzend Sicherheitsaspekte während Kundentreffen.

Für die genannten Leistungen verlangen Escortanbieter Vermittlungsprovisionen...

Weiterlesen

Man nimmt sich doch nichts weg

Ich hatte mit einem Freund mal ein langes Gespräch über das Thema “offene Beziehung”. Wir sprachen über die Vor- und Nachteile. Dabei fiel ein Satz, der mir seit dem nicht mehr aus dem Kopf geht.

Man nimmt sich doch nichts weg

Eine offene Beziehung sei doch perfekt. Man kann sich jederzeit ausleben, es gemeinsam erleben, es getrennt erleben, sich und dem Anderen auch mal was gönnen können – das wäre doch der Inbegriff aller Wunschträume einer perfekten Partnerschaft.

Wenn der Partner sich für ein Date...

Weiterlesen

Stell Dir vor, Du dürftest nur noch 100 x Sex haben

Ab jetzt sofort! Nur noch 100 Mal. Das war’s. Danach ist sämtliche Lust erloschen und es gibt keine Körperlichkeiten mehr zwischen Dir, Mann, Frau oder Gegenständen.

girl-254708_1280

Was würdest Du mit diesen 100 Mal machen?

Ich sehe es schon v...

Weiterlesen